Coburg

Studierende und Promovierende der Hochschule Coburg erhalten bei der Psychologischen Beratungsstelle Unterstützung zur Überwindung von studienbedingten und persönlichen Schwierigkeiten.

Die psychologische Beratung ist kostenfrei, unbürokratisch und unterliegt der Verschwiegenheitspflicht.

Als Ansprechpartner in Coburg steht Ihnen Herr Dipl.-Psych. Florian Hammon immer donnerstags für persönliche Gespräche zur Verfügung.

 Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden. Bei kurzfristiger notwendigem Gesprächsbedarf (als freie Termine) bitte ebenfalls per Mail oder Anruf Kontakt aufnehmen.

 

Weitere Informationen zur Psychologischen Beratungsstelle des Studentenwerks Oberfranken finden Sie hier.