Kultur

Das Studentenwerk Oberfranken hat kein eigenes Personal zur Organisation bzw. Durchführung von kulturellen Veranstaltungen. Dafür steht es den Studierenden als Förderer für kulturelle Aktivitäten zur Verfügung.

Bei den Projekten, die durch das Studentenwerk gefördert werden, kann es sich um die Produktion von Filmen, die Durchführung von Theaterveranstaltungen oder auch musikalische Events handeln. Soweit es sich hierbei um studentische Arbeiten handelt, übernimmt das Studentenwerk einen erheblichen Teil der Herstellungs- bzw. Produktionskosten.

Voraussetzung für eine Förderung des Projektes ist lediglich eine kurze Vorstellung des Vorhabens bei der Geschäftsleitung des Studentenwerks sowie ein schriftlicher Antrag auf Förderung. Eine Auszahlung der Fördermittel erfolgt dann über ein Konto des Lehrstuhls für Medienwissenschaften.


Derzeit geförderte Projekte:

Das Ausstellungsprojekt im Rahmen des Masterstudiums von Felicia Nitsche mit der nigerianischen Künstlerin Ndidi Dike im Iwalewahaus wird mit 350,- €...

mehr

Der Stop Motion Kurzfilm als praktisches Abschlussprojekt von Rebecca Bauer und Maira Naba wird mit 200,- € gefördert.

Das Abschlussprojekt von Marie Knobloch, eine Veranstaltung bei Schaulust e.V., wird mit 200,- € gefördert.

Der studentische Fotografie-Wettbewerb von Melanie Jaster, Tim Schmude, Franziska Kirchner, Tobias Gaschler, Lena Korzendorfer und Kevin Koch wird mit...

mehr

Das Projekt von Sebastian Stieber, Justin Schwab und Florian Schmidt wird mit 100,- € unterstützt.

27.01.2017

„73 Grad“

Das Kurzfilm-Abschlussprojekt von Susanne Aulig, Johanna Lauterbach, Susan-Christin Martin und Anuschka Schneyer erhält 300,- € Förderung.

Das Projekt von Konstantin Schmidt, Jonathan Boeck und Nadine Desirée Krämer wird mit 150,- € unterstützt

Das Studienprojekt im Rahmen des Geographiestudiums von Jana-Lisa Kirsch und Julia Beetz wird mit 350,- € gefördert.

Das Hörspiel als Abschlussprojekt von David Loebe und Robin Rüther wird mit 200,- € unterstützt.

Das Programmieren, Konzipieren, Gestalten und Erstellen eines Computerspiels ist das Abschlussprojekt von Sandro Forster, Svenja Schwan und Matthias...

mehr