Sie können weiterhin psychologische Einzelgespräche mit uns führen. Einen Überblick über alle freien Termine finden Sie in unserem Online-Kalender. Suchen Sie sich einen passenden Termin aus und kontaktieren Sie uns bei Interesse am einfachsten per E-Mail.

Die Datensicherheit von E-Mails ist leider nicht hoch. Bitte beschreiben Sie deshalb in Ihrer E-Mail zur Terminanfrage die Symptomatik oder das zu besprechende Thema noch nicht inhaltlich.


Bayreuth

Studierende und Promovierende der Universität Bayreuth erhalten bei der Psychologischen Beratungsstelle Unterstützung zur Überwindung von studienbedingten und persönlichen Schwierigkeiten.

Die psychologische Beratung ist kostenfrei, unbürokratisch und unterliegt der Verschwiegenheitspflicht.

Als Ansprechpartner in Bayreuth stehen Ihnen Frau Dipl.-Psych. Barbara Grüninger-Frost, Herr Dipl.-Psych. Florian Hammon und Frau M. Sc. Psych. Verena Gödrich zur Verfügung.

Bedienung des Beratungskalenders

Durch den Klick auf einen freien Termin öffnet sich ein Mailformular mit dem Sie diesen Termin anfragen können. Von unserer Psychologischen Beratung erhalten Sie anschließend eine Bestätigung für den Termin.

Beratungskalender

  • Dipl. Psych. Barbara Grüninger-Frost
  • Dipl. Psych. Florian Hammon
  • M. Sc. Psych. Verena Gödrich
  • Dipl. Psych. Barbara Grüninger-Frost
  • Dipl. Psych. Florian Hammon
  • M. Sc. Psych. Verena Gödrich

 

Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden. Bei kurzfristiger notwendigem Gesprächsbedarf (als freie Termine) bitte ebenfalls per Mail oder Anruf Kontakt aufnehmen. Die Datensicherheit von E-Mails ist leider nicht hoch. Bitte beschreiben Sie deshalb in Ihrer E-Mail zur Terminanfrage die Symptomatik oder das zu besprechende Thema noch nicht inhaltlich.

 

Weitere Informationen zur Psychologischen Beratung des Studentenwerks Oberfranken finden Sie hier.